Der inländische Tourismus in Hanoi erholt sich im Oktober

Die Zahl der Touristen nach Hanoi im Oktober erreicht 554,000, zunehmend 30% im Vergleich zu September, Die Vietnamesen fühlen sich dank der Eindämmung der Covid-19-Pandemie sicherer zu reisen, nach Angaben der Tourismusabteilung von Hanoi.

Das kaiserliche Citedal von Thang Long ist einer der beliebtesten Orte für Touristen nach Hanoi. Foto: Hoang Thanh Thang Long

Die Ankünfte, jedoch, fallen gelassen 71.4% gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres aufgrund von Auslandsreisebeschränkungen.

Im Oktober, Die durchschnittliche Auslastung von Ein- bis Fünf-Sterne-Hotels wurde auf geschätzt 28.6%, eine Steigerung von 13.3% im Vergleich zu September, aber abnehmend 38.6% im gleichen Zeitraum in 2019.

Die Hauptstadt begrüßte eine geschätzte 20,000 internationale Besucher in diesem Monat, eine Steigerung von 20% gegen September aber rückläufig 95.9% von einem Jahr zuvor. Die meisten von ihnen sind Diplomaten, Führungskräfte und hochqualifizierte Arbeitskräfte in Vietnam verbieten nach wie vor die Einreise ins Ausland und ermöglichen die Einreise von Fall zu Fall.

Die Einnahmen aus dem Inlands- und Inbound-Tourismus in der Stadt betrugen 1,21 Billionen VND (52,1 Millionen US-Dollar) im Oktober, nach oben 25% Monat für Monat aber unten 82.9% im Vergleich zum Oktober letzten Jahres.

Gesamt, die Stadt begrüßte einen geschätzten 7.27 Millionen Besucher im ersten 10 Monate von 2020, Nieder 68.9% zwischenjährlich. Von der Menge, internationale Ankünfte werden auf geschätzt 1.05 Millionen, während die Zahl der inländischen Touristen insgesamt betrug 6.22 Million. Die Einnahmen aus dem Tourismus betrugen 24,9 Billionen VND (969,2 Millionen US-Dollar) in diesem zehnmonatigen zeitraum. Die durchschnittliche Hotelauslastung wurde auf geschätzt 28.2%, Nieder 41.7% im gleichen Zeitraum in 2019.

Förderung der Tourismusbranche

Der stellvertretende Direktor der Tourismusabteilung von Hanoi, Tran Trung Hieu, sagte, dass sich der Sektor im Oktober auf die Förderung konzentriert habe, Verbreitung und Marktentwicklung. Im Übrigen, Die Agentur hat die Inspektionen verbessert, um ein sicheres Tourismusumfeld zu gewährleisten. Es hat auch Humanressourcen gefördert und geschult und neue touristische Produkte geschaffen.

Auch der Tourismussektor der Stadt hat die Ausarbeitung von Designkonzept-Dossiers beschleunigt, Produktionsdesigndokumente der Markenidentität (Logo), Beschilderungssystem und Souvenirgeschenk für den Hanoi-Tourismus, in Zusammenarbeit mit einem Beratungsunternehmen.

Die Tourismusagentur hat dem Volkskomitee der Stadt auch eine Reihe von Bewertungskriterien für hochwertige touristische Orte in der Stadt in der Stadt zur Prüfung und Genehmigung vorgelegt 2020 – 2025 Zeitraum; eine Liste der wichtigsten touristischen Gebiete, die im Mittelpunkt der Investitionen stehen würden. Verbesserung der Qualität der touristischen Dienstleistungen an touristischen Orten in der Stadt im 2020-2025 Zeitraum ist auch Aufgabe der Agentur. Zur selben Zeit, Es wird sich mit den Destinationen abstimmen, um neue Tourismusprodukte zu entwickeln.

Viele Reiseveranstalter in Hanoi haben sich seit September darauf konzentriert, die Herbstspezialitäten der Stadt zu nutzen und die Rabattprogramme vieler Beherbergungsbetriebe zu nutzen.

Speziell, VietSense Tourism Co.. hat Herbst- und Wintertouren zu Preisen ab 1,9 Mio. VND gestartet (81,8 US-Dollar) auf 2,3 Mio. VND (99 US-Dollar) pro Person, die sich auf Entdeckungsexkursionen konzentrieren. September bis November ist die Reifezeit für Reis, Terrassenfelder in Mu Cang Chai, Du (Provinz Yen Bai), Hoang Su Phi, Xin Man (Provinz Ha Giang), Simacai (Provinz Lao Cai) sind die beliebtesten Ziele.

Die Hanoitourist Travel Company hat eine „Hanoi Autumn“ -Tour mit einem Rabatt von bis zu gestartet 50% für die Unterkunft, Inklusive 3-Tage-2-Nächte-Aufenthalt im 5-Sterne-Hotel Metropole Hanoi zu Preisen ab 3,3 Mio. VND (US $ 142).

Da ist Covid-19 unter Kontrolle, Es ist der richtige Zeitpunkt für die Tourismusbranche, ihre Aktivitäten wieder aufzunehmen, um die Nachfrage anzukurbeln und den Markt wiederherzustellen, Der Direktor von Hanoitourist Travel Phung Quang Thang sagte.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *