Touristen um Guom See bekommen mehr Unterstützung

Der zweite Tourist Information und Support Center wurde auf No.2 Le Thai To Straße ins Leben gerufen, Ha Noi, von Hoan Kiem Bezirk Volkskomitee und Vietnam Tourismus Joint Stock Company.

Touristen um Guom See bekommen mehr Unterstützung

In- und ausländische Touristen genießen kostenlose Veröffentlichungen, Zeitschriften, Broschüren und Karten zu Zielen in Ha Noi und anderer Umgebung.

Es dient als Brücke Feedback und Beschwerden von Touristen zu empfangen, um Auswirkungen auf die Qualität der touristischen Dienstleistungen der Stadt negative Erscheinungen zu beseitigen.

An dieser Adresse, Touristen können kostenlose Wanderungen zu entdecken, die Altstadt und den Raum um den See buchen innerhalb 1.5 bis zur 2 Std., eine Tour von Ha Noi Handwerk Dörfer und andere einschließlich der Hauptstadt der Geschichte und Kultur zu studieren.

Sie werden zu den traditionellen Handwerk Dörfer genommen werden, Tempel und alte Pagoden mit geistigen Spuren der Vietnamesen von jungem „Reise Botschafter“, die Studenten in Ha Noi sind.

Vorhin, das erste seiner Art wurde im Oktober ins Leben gerufen 2016 bei No.28 Hang Dau Straße, von der Ha Noi Department of Tourism verwaltet.

Quelle: Vietnamtourism

Aktie

Anzeige

Keine Kommentare.

Hinterlasse eine Antwort